Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online
      Rufen Sie gebührenfrei an:
      0800 3305106

      VoIP Telekommunikation für KMU: Was ist möglich?

      Veröffentlicht in IVR Kundenkontakt

      Welche Möglichkeiten gibt es heute für deutsche Unternehmen im Bereich der VoIP-Telekommunikation?

      VoIP-Telekommunikation kann man zusammenfassen als das Telefonieren über eine Internetverbindung. Immer mehr Unternehmen wechseln von einer Telefonanlage vor Ort zu einer sogenannten gehosteten VoIP-Lösung. Die Hauptgründe dafür sind, dass es sowohl günstiger als auch deutlich flexibler ist. In den letzten Jahren haben wir zunehmend begonnen, von zu Hause aus zu arbeiten. Bei einer altmodischen Telefonanlage ist dies im Hinblick auf die Erreichbarkeit des Telefons schwierig. Mit VoIP ist es jedoch möglich, Anrufe beispielsweise an ein mobiles Gerät weiterzuleiten. Sie können die Telefonanlage überall dorthin mitnehmen, wo es Internet gibt. Auch im Ausland, zB wenn Sie auf Geschäftsreise sind, ist dies möglich. Die technische Unterstützung erfolgt durch den VoIP-Anbieter. Darum müssen sich die Nutzer keine Sorgen mehr machen. Und haben wir bereits darauf hingewiesen, dass es günstiger ist? Grund genug um einen Wechsel in Erwägung zu ziehen. Wenn Sie sich für geschäftliches Telefonieren über VoIP entscheiden, können Sie aus verschiedenen VoIP-Telefonnummern auswählen. Welche Nummer Sie wählen, hängt davon ab, wie Sie von Ihren Kunden erreicht werden möchten. Eine Reihe von Auswahlmöglichkeiten ist hilfreich, damit Sie die Art der Telefonnummer , die für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, herausfinden können. In diesem Artikel erklären wir die Unterschiede zwischen den verschiedenen Arten von VoIP-Telefonnummern. Mit Ihrer aktuell vorhandenen Nummer können Sie problemlos zu einer VoIP-Telekommunikationslösung wechseln, denn die Rufnummernportierung ist kein Problem. Unter Fachleuten wird dieses Verfahren schlicht “Portierung” genannt. Einen Wechsel werden weder Ihre Kunden noch andere Anrufer bemerken. Was allerdings sofort auffällt, ist die verbesserte Erreichbarkeit und die Steigerung der Anrufqualität. Somit wird Ihr Unternehmen nach Außen noch professioneller wahrgenommen werden. Vorteile der VoIP-Telekommunikation auf einen Blick Grundsätzlich gibt es keine Begrenzung bei der Anzahl der Telefonate, die zur gleichen Zeit geführt werden können. Das Besetztzeichen gehört damit der Vergangenheit an, sofern Sie ausreichend Personal beschäftigen, die sich um die Anrufer kümmern. Zwar kann die Internetbandbreite ein Limit darstellen, dies wird jedoch in der Praxis niemals als Einschränkung wahrgenommen. Es gibt allerdings von Seiten der VoIP-Anbieter unterschiedliche Pakete und Verfügbarkeiten. Beachten Sie dies bei der Auswahl Ihres VoiP-Anbieters. - Immer erreichbar, auch bei Internet- und Stromausfall. - Sie haben vielleicht gedacht, dass VoIP bei solchen Störungen keine Telefonie zulässt. Die Zeiten sind vorbei. In einem solchen Fall können eingehende Anrufe beispielsweise per Knopfdruck an ein Mobiltelefon weitergeleitet werden. - Weniger Kabelsalat - Niemand mag ein Gewirr von Kabeln im Büro. Indem Sie Ihre Telefonie in die Cloud verschieben, schaffen Sie auch in diesem Bereich Ordnung. - Von zu Hause aus arbeiten - Die neue Arbeitsweise etabliert sich seit einiger Zeit mehr und mehr. Anfang 2020 gewann es jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie an noch größerer Dynamik. Viele Organisationen waren gezwungen, Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Dies stellte Unternehmen vor große Herausforderungen, die immer noch mit einer physischen Telefonanlage im Büro arbeiten. Das gilt natürlich nicht für Unternehmen, die sich bereits für VoIP-Telekommunikation entschieden haben. Auf Knopfdruck können Mitarbeiter geschäftliche Anrufe von zu Hause aus tätigen. Aber woher wissen Sie, ob ein eingehender Anruf in diesem Szenario geschäftlich oder privat ist? Ganz einfach: Über moderne VoIP-Telekommunikationslösungen wie die von Belfabriek kann ohne zusätzliche Kosten ein spezieller Ansageton eingestellt werden. Auf diese Weise wissen Ihre Mitarbeiter genau, ob ein eingehender Anruf geschäftlicher Natur ist, oder ob Ihr Mann bzw. Ihre Frau eine Frage zu den noch zu erledigenden Einkäufen hat. Lesetipp: Besuchen Sie unsere Serie "Arbeiten von zu Hause aus". Was sind die verschiedenen Arten von VoIP-Telefonnummern? Bei den verfügbaren VoIP-Telefonnummern gibt es einiges an Optionen. Wir können unterscheiden zwischen: - Regionalen Telefonnummern - Internationalen Telefonnummern - 0800 Nummern - 032 Nummern Lokal oder sogar international Wenn Ihr Unternehmen einen starken lokalen Charakter hat oder Sie die starke Bindung zu Ihrer bestimmten Region aufrechterhalten möchten, können Sie sich für eine lokale Vorwahl wie beispielsweise 030 (für Berlin) oder 0231 (für Dortmund) entscheiden. Kunden, die Sie anrufen, erkennen, dass es sich um eine lokale Telefonnummer handelt. Das Wählen einer lokalen Vorwahl kann auch nützlich sein, wenn Sie umziehen. Viele Kunden kennen Ihre Telefonnummer möglicherweise schon seit Jahren, und wenn Sie zu VoIP wechseln, möchten Sie diese Nummer behalten. Dies ist möglich, da die Wahl einer lokalen Telefonnummer über VoIP umsetzbar ist. Wenn Sie nicht lokal, sondern international ausgerichtet sind, möchten Sie möglicherweise eine ausländische Telefonnummer für Kunden in bestimmten Ländern oder Regionen anbieten. Dies ist für verschiedene Länder möglich, darunter die Niederlande, Belgien, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Zahlen Sie pro Minute Freigespräch Wenn Sie Kunden eine kostenlose Telefonnummer über VoIP anbieten möchten, scheint eine 0800-Nummer eine logische Wahl zu sein. Bei einer 0800-Nummer trägt der Empfänger die Kosten, und dem Anrufer entstehen keine Kosten für den Anruf. Benötigen Sie 100 Telefonnummern oder nur ein paar? Wenn Sie viele Telefonnummern gleichzeitig benötigen, bis zu Einhundert gleichzeitig, ist eine 032-Nummer perfekt. Hier sind große Mengen an Telefonnummern lieferbar. Für diese Vorwahl gilt ein lokaler Tarif. Die 032-Nummer ist nicht mit einer bestimmten deutschen Stadt oder Region verknüpft. Diese werden daher als nationale Telefonnummern verstanden und sind potenziellen Kunden von Flensburg bis nach Freiburg allgemein bekannt. Die obigen Tipps können Ihnen beim Vergleich zwischen den verschiedenen VoIP-Telefonnummern helfen. Wenn Sie keine Lösung finden, hilft Ihnen Belfabriek gerne weiter. Alle Features sind jetzt auch für KMU verfügbar Wenn Sie eine große Organisation wie eine Bank anrufen, fallen einige Dinge auf. Möglicherweise gibt es eine Begrüßungsnachricht und ein Auswahlmenü. Sehr oft hören Sie auch die Ansage „Dieser Anruf wird möglicherweise zu Schulungszwecken aufgezeichnet“. Wenn der Angerufene zur Zeit besetzt ist, befindet sich der Anrufer möglicherweise in der Wartescheife. Bis vor kurzem schienen solche Funktionen für Freiberufler und KMU unerreichbar. Mit der Einführung von VoIP-Telekommunikationsdiensten sind diese nun auch kleineren Organisationen auf erschwingliche Weise zugänglich gemacht geworden. Bei Belfabriek sind all diese nützlichen Funktionen sogar völlig unbegrenzt verfügbar. Bei einem fairen Preis von 45 Euro pro Monat können Sie die Professionalität und Erreichbarkeit Ihres Unternehmens auf das nächste Level heben.

      Verwandte Artikel:

      Einfache Telefonanlage

      Eingeordnet IVR

      Einfache TK-Anlagen: ein intelligenter Weg zur Business-Telekommunikation. Weniger Kosten, mehr Flexibilität, einfach zu verstehen.

      Auswahlmenü tipps für Unternehmen

      3 Möglichkeiten, Ihr Auswahlmenü zu verbessern

      Eingeordnet Servicenummers

      Bei unseren Kunden können wir seit Jahren mitverfolgen, dass ein perfektes Anruf-Routing nicht nur beim Anrufer, sondern auch beim Mitarbeiter zu wesentlich mehr...