Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online

Deutschland:0800 3305106
Österreich:0800 07 01 83

Kleine Telefonzentrale: Was ist die kleinste Telefonzentrale?

Veröffentlicht in Hilfsmittel für Telefonsysteme

Kleine Telefonzentrale: Was ist die kleinste Telefonzentrale?

Wer erinnert sich noch an die Bilder der weiblichen Telefonistinnen mit antiken Kopfhörern, die einen Anruf nach dem anderen auf einer riesigen Telefonzentrale, die fast einen ganzen Raum einnahm, mit der richtigen Nummer verbanden? Zum Glück sind diese Zeiten längst vorbei, aber eine physische Telefonzentrale kann immer noch etwas Platz in deinem Unternehmen einnehmen. Und wir haben noch nicht einmal die Anschlüsse erwähnt, die eine solche Installation erfordert, das Kabelmanagement, die Wartung oder die Kosten, die damit verbunden sind.

Die kleinste Telefonzentrale ist eine, die nicht da ist

In einer Zeit, in der alles kleiner werden, automatisch laufen und so wenig wie möglich kosten soll, ist die kleinste Telefonzentrale eine, die es gar nicht gibt. Das mag seltsam klingen, aber das ist vor allem eine logische Weiterentwicklung unserer heutigen technischen Möglichkeiten.

Wenn du an eine Telefonzentrale denkst, denkst du oft an einen Schrank oder eine Schalttafel, in der alle internen Telefonleitungen zusammenlaufen und von wo aus sie auch zum externen Anbieter gehen. Ursprünglich war dies eine Eins-zu-Eins-Verbindung, später konnten mehrere Außenleitungen mit mehreren Innenleitungen verbunden werden.

Mit dem Aufkommen von VoIP und digitaler Telefonie wurde die Anzahl der Verbindungen noch weiter reduziert und es entstanden zahlreiche Möglichkeiten, die weniger Platz beanspruchen als traditionelle Vermittlungsstellen. Aber egal, wie klein diese Vermittlungsstellen waren, sie waren immer noch Vermittlungsstellen, die irgendwo die Funktion der alten Telefonzentrale ersetzten. Im Falle einer physischen Telefonzentrale bedeutete klein leider auch eine begrenzte Anzahl von Leitungen und eingeschränkte Funktionen, was bedeutete, dass du dich bei jeder Aufrüstung oder Erweiterung oft nach einer neuen Telefonzentrale umsehen und die entsprechenden Kosten aufbringen musstest.

Zum Glück gibt es jetzt eine komplette Online-Alternative und du kannst deine Telefonzentrale in der Cloud hosten, was bedeutet, dass die physische Zentrale jetzt komplett virtuell für dein Unternehmen arbeiten kann. Angeschlossene Geräte verbinden sich über ein kabelgebundenes Netzwerk, Wi-Fi oder 4G mit deiner Telefonzentrale in der Cloud und du bist nicht mehr auf den Anschluss im Schrank angewiesen.

Die kleinste Telefonanlage, die du überallhin mitnehmen kannst

Eine gehostete Telefonzentrale in der Cloud funktioniert nicht nur mit den VoIP-Geräten auf deinem Schreibtisch, sondern kann auch mit deinem Laptop oder PC über Software oder Online-Anwendungen genutzt werden und ist genauso einfach auf deinem Tablet oder Handy zu erreichen, wenn du unterwegs bist. Du kannst überall arbeiten, wo du eine gute Internetverbindung hast. Außerdem brauchst du keine separaten Server, um deine aufgezeichneten Anrufe zu speichern oder deine Statistiken zu überprüfen, denn auch diese werden von deinem Anbieter auf sichere Weise online zur Verfügung gestellt.

Die kleinste Börse, aber immer noch die größte

Die kleinste Schalttafel ist auch die größte, denn die Skalierbarkeit hängt nicht von der Schalttafel in deinem Schrank ab. Du musst keine neue Anlage kaufen, wenn du die Anzahl der Verbindungen erweitern oder zusätzliches Personal einstellen willst. Es ist nicht nötig, zusätzliche Verbindungspunkte bereitzustellen, denn du kannst dich auch drahtlos und über die bestehende Internet-Infrastruktur verbinden. Und wenn du mehrere Büros hast, kannst du mit dieser einen virtuellen Telefonanlage komplett verbunden bleiben.

Wenn du eine effiziente, professionelle und hochwertige Telefonie willst, die für die Zukunft gerüstet ist, solltest du dich für ein gehostetes Telefonsystem entscheiden. Keine Sorgen, keine radikale Installation und komplett auf dein Unternehmen zugeschnitten.

Verwandte Artikel:

Telefonzentrale Tipps : die Do's und Don'ts

Speziell für Beschäftigte, die Geschäftstelefone benutzen, haben wir eine Reihe von Best Practices aufgelistet. Schließlich ist die Etikette für geschäftliche Anrufe eine ganz andere als für private Anrufe.

Wie lange ist die Nutzungsdauer einer Telefonanlage 2022?

Wie du eine Telefonanlage mit optimaler Lebensdauer auswählst