Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online
      Rufen Sie gebührenfrei an:
      0800 3305106

      Telefonanlage auf dem Handy

      Veröffentlicht in IVR

      Moderne Telefonanlagen können vollständig mobil verwaltet werden. So können Sie geschäftliche Anrufe empfangen und beantworten, wo immer Sie wollen.

      Das Telefonieren mit dem Handy hat gegenüber einer althergebrachten, festinstallierten Telefonanlage wesentliche Vorteile. Optimal wäre es natürlich, wenn man alle Vorteile, die das Telefonieren mit dem Handy mit sich bringt, auch nutzen kann. In diesem Fall können Sie mit Hilfe einer MobilTelefonanlage viele Kosten sparen. Wir listen hier die größten Vorteile für Sie auf: - Innerhalb Ihres Unternehmens können verschiedene Arten von Softwarelösungen verknüpft werden - Immer über Ihr Smartphone verbunden sein - Leiten Sie Anrufe ganz einfach weiter - an Menschen auf der ganzen Welt - Sie können Telefonate ohne Zusatzkosten führen - Gespräche können von Sprache in Text umgewandelt werden Für wen ist es geeignet? Eine MobilTelefonanlage wird auch als VoIP-Telefonanlage bezeichnet. Diese nutzt das Internet, um Anrufe zu tätigen, beispielsweise zwischen den verschiedenen Standorten eines Unternehmens. Dies ist mit einer klassischen Telefonanlage, bei der dies über die normale Telefonleitung erfolgt, nicht möglich. Diese Lösung ist daher ideal für alle Unternehmen, die an verschiedene Standorten tätig sind, aber trotzdem viel Kommunikation miteinander brauchen. Aber auch für diejenigen, die häufig beruflichen Kontakt ins Ausland haben, ist dies von großem Nutzen. Die Kosten sind minimal, während die Benutzerfreundlichkeit optimal ist. Was kostet eine Mobilfunkvermittlung? Die genauen Kosten hängen von einer Reihe von Faktoren ab. Zum einen ist die Unternehmensgröße entscheidend, sowohl in Bezug auf Mitarbeiter als auch in Bezug auf Kunden. Sie können zwar auch sehr wenige Mitarbeiter haben, aber trotzdem sehr viele Anrufe tätigen. Es ist daher entscheidend, dies zu berücksichtigen. Eine Vermittlung über das Mobiltelefon erleichtert die Anpassung an aktuelle Gegebenheiten deutlich. Neben den Anschaffungskosten für eine neue Anlage sind bei der Ermittlung der monatlichen Kosten insbesondere folgende Indikatoren wichtig: - Die Anzahl der Stellen, die verwendet werden und verfügbar sein müssen - Anzahl der zu erstellenden und zu verwendenden Nummern - Bei welchem Anbieter Sie unter Vertrag sind - Konditionen Ihres abgeschlossenen Vertrages Was ist noch enthalten? Neben der Tatsache, dass eine MobilTelefonanlage eine großartige Option ist, um Ihre Erreichbarkeit zu verbessern, gibt es eine Reihe von Dingen, die das Telefonieren noch angenehmer machen. Die meisten Anbieter bieten die Möglichkeit an, eine App für Android und iOS zu installieren. Da eine vorhandene WLAN-Verbindung oder das mobile Datennetzwerk verwendet wird, können Sie erhebliche Kosten sparen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich nicht im Büro oder gar im Ausland befinden.

      Verwandte Artikel:

      Einfache Telefonanlage

      Eingeordnet IVR

      Einfache TK-Anlagen: ein intelligenter Weg zur Business-Telekommunikation. Weniger Kosten, mehr Flexibilität, einfach zu verstehen.

      Auswahlmenü tipps für Unternehmen

      3 Möglichkeiten, Ihr Auswahlmenü zu verbessern

      Eingeordnet Servicenummers

      Bei unseren Kunden können wir seit Jahren mitverfolgen, dass ein perfektes Anruf-Routing nicht nur beim Anrufer, sondern auch beim Mitarbeiter zu wesentlich mehr...