Registriere deine eigenen 0800/032- und lokalen Nummern direkt online!

Deutschland:0800 3305106
Österreich:0800 07 01 83
International:+3170-3111050

Telefonzentrale Outsourcing : Auch clever für dein Unternehmen?

Veröffentlicht in Hilfsmittel für Telefonsysteme

Telefonzentrale Outsourcing : Auch clever für dein Unternehmen?

Einer der Faktoren, die zur Globalisierung beigetragen haben, ist das Outsourcing: die Auslagerung von Dienstleistungen an so genannte Drittanbieter-Telefonzentrale. Die Fixkosten dieser Telefonzentrale werden von mehreren Kunden geteilt, was diese Lösung auch bei geringem Anrufaufkommen attraktiv macht.

In Unternehmen, die sich ganz auf den telefonischen Kontakt konzentrieren, sind die Mitarbeiter/innen gut geschult und haben viel Erfahrung in allen möglichen Gesprächssituationen. Ein solches Telefonzentrale ist effizienter und ermöglicht es dir, dich auf dein Kerngeschäft zu konzentrieren.

Warum auslagern?

Einige der größten deutschen Unternehmen sind dem Beispiel der multinationalen Konzerne gefolgt und haben sich entschieden, ihren Kundenkontakt an Telefonzentrale auszulagern. Das ist eine wichtige Entscheidung, aber angesichts der vielen Vorteile des Outsourcings bedeutet ein Nichthandeln, dass du dir alle möglichen Chancen entgehen lässt. Organisationen lagern ihre Telefoniearbeit aus folgenden Gründen aus.

Qualität

Dank ihrer Konzentration auf den Telefonbetrieb halten die spezialisierten Telefonzentrale ein hohes Qualitätsniveau. Die Mitarbeiter haben ein strenges Auswahlverfahren durchlaufen, sind gut geschult und verfügen in vielen Fällen über jahrelange Erfahrung. Sie können deine Telefonzentrale-Aktivitäten im Handumdrehen übernehmen.

Entlaste dein Personal

Ein firmeninternes Telefonzentrale braucht nicht nur Agenten, sondern auch Teamleiter und Manager. Durch die Auslagerung entlastest du diese Vorgesetzten und kannst sie in strategischen Positionen einsetzen. Leicht skalierbar Hast du eine große Kampagne oder wächst dein Unternehmen schnell? Personal zu finden und auszubilden ist eine ziemliche Aufgabe, aber Telefonzentrale sind darauf spezialisiert. Da sie in einem größeren Rahmen arbeiten, können sie ihr Personal flexibler einsetzen und schneller auf ein plötzliches Wachstum deines Unternehmens reagieren.

Längere Öffnungszeiten Wenn sich dein Telefonzentrale in einer anderen Zeitzone befindet, ist es einfacher, früh anzufangen oder spät zu arbeiten. Schichtarbeit oder Telefonzentrale in mehreren Zeitzonen können sogar einen 24-Stunden-Service bieten.

Ideal für Tests

Wenn du ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung anbieten willst, ist ein externes Telefonzentrale eine sichere Wahl für einen Test im kleinen Rahmen. Sobald du eine klare Vorstellung von der Machbarkeit hast, kannst du dein eigenes Personal mit dem Wissen und der Erfahrung des fremden Callcenters schulen.

Moderne Technologie

Spezialisierte Telefonzentralen sorgen dafür, dass sie auf dem Laufenden bleiben. Du profitierst von moderner Technik und kristallklaren Verbindungen, ohne selbst hohe Investitionen tätigen zu müssen.

Drittes Telefonzentralen: Einsatz eines externen Anbieters

Ein Drittanbieter-Telefonzentrale arbeitet für mehrere Kunden und ist in den Bereichen Helpdesk, Bestellleitung und Telemarketing zu Hause. Diese Callcenter bauen neue Offshore-Ziele ab, die dein Unternehmen dann nutzen kann. Sobald die Infrastruktur eingerichtet und das Personal geschult ist, kannst du dich an diese Drittanbieter-Callcenter wenden, um deinen Telefonbetrieb auszulagern.

Viele deutsche Unternehmen haben sich für ein bestimmtes Ziel oder sogar mehrere Offshore-Standorte entschieden. Da diese Telefonzentrale hochspezialisiert sind und über eine fertige Infrastruktur verfügen, sind sie oft die logische Wahl für Unternehmen, die ihren Kundenkontakt auslagern wollen.

Wenn du es vorziehst, die maximale Kontrolle über dein Call Center oder Kontaktzentrum zu behalten, kannst du dein eigenes Call Center-Personal finden und ausbilden. Die räumliche Entfernung des Callcenters von deinem eigenen Standort ist dabei unerheblich. Mehrere Unternehmen haben zu diesem Zweck sogenannte Captive Call Center im Ausland eröffnet..

Es versteht sich von selbst, dass Unternehmen es nicht überstürzen, eine Telefonabteilung im Ausland zu eröffnen. In der Praxis werden grenzüberschreitende Captive Call Center vor allem für multinationale Unternehmen eingerichtet, die von einem Call Center aus auch mehrere Sprachräume bedienen wollen.

In einem nächsten Artikel werden wir uns genauer ansehen, was du beachten musst, wenn du dein Call Center auslagern willst.

Verwandte Artikel:

Telefonzentrale Tipps : die Do's und Don'ts

Speziell für Beschäftigte, die Geschäftstelefone benutzen, haben wir eine Reihe von Best Practices aufgelistet. Schließlich ist die Etikette für geschäftliche Anrufe eine ganz andere als für private Anrufe.

Wie lange ist die Nutzungsdauer einer Telefonanlage 2022?

Wie du eine Telefonanlage mit optimaler Lebensdauer auswählst

Belfabriek Telefonanlage

Die umfassendste Telefonanlage auf dem Markt. Aus der Wolke. Funktioniert mit all Ihren Geräten: fest, mobil, zu Hause oder im Unternehmen.

Tischtelefon

Ein vorkonfiguriertes Gerät für ein Plug 'n' Play-Erlebnis

Softphone

Empfangen und tätigen Sie geschäftliche Anrufe auf Ihren vorhandenen Mobiltelefonen

Web-Interface

Verwalten Sie alle Nummern und Verbindungen online

Mobile Apps

Setzen Sie sich selbst auf verfügbar oder nicht verfügbar, um Anrufe entgegenzunehmen

Festnetznummer auf dem Handy

Deine Anrufe direkt auf dein Mobiltelefon

Unverbindlich testen
Hero apps overview

Zufriedene Belfabriek-Telefonie-Kunden: