Registriere deine eigenen 0800/032- und lokalen Nummern direkt online!

Deutschland:0800 3305106
Österreich:0800 07 01 83
International:+3170-3111050

Zweite Geschäftsnummer fest auf deinem Handy oder App? Was ist besser?

Veröffentlicht in Servicenummers

Wenn du deine Telefonnummer bei Belfabriek registriert hast, kannst du einstellen, wie du die Anrufe empfangen möchtest.

Wenn du deine Telefonnummer bei Belfabriek registriert hast, kannst du einstellen, wie du die Anrufe empfangen möchtest. Willst du zum Beispiel, dass dein Handy immer klingelt, wenn ein Anruf eingeht, auch wenn du die App nicht eingeschaltet hast? Das kannst du: Gib uns deine Handynummer und wir leiten alle eingehenden Anrufe an dein Handy weiter.

Wir können auch einen Ansageton abspielen, so dass du beim Abheben deines Telefons auf dem Handy hörst und weißt, dass es sich um einen eingehenden Geschäftsanruf handelt.

Trenne geschäftliche und private Anrufe ganz einfach

Auf diese Weise kannst du ganz einfach geschäftliche und private Anrufe auf einem Mobiltelefon getrennt eingehen lassen. Du hast eine geschäftliche Rufnummer und eine private Handynummer auf einem Telefon. Mit anderen Worten: Festnetz auf Handy.

Wir leiten Anrufe direkt auf dein Handy weiter. Du musst keine App installieren, um diese Anrufe zu empfangen. Wir leiten den eingehenden Anrufverkehr über unsere Vermittlungsstellen direkt über das Telefonnetz zu den Mobilfunkbetreibern weiter. Das kostet uns zwar ein bisschen mehr, aber dafür bekommst du die beste Gesprächsqualität. Milliarden von Euro wurden in die Mobilfunknetze und in die Technologie investiert, um ein schlafendes Telefon in deiner Tasche aufzuwecken, wenn ein Anruf für dich über die Masten eingeht. Wir freuen uns, dass wir die Anrufe über diese offizielle Verbindung an dein Handy weiterleiten können. Auf diese Weise kannst du sicher sein, dass du keinen Anruf verpasst.

Lieferung über Softphone

Die andere Möglichkeit, Anrufe an dein Handy zu übermitteln, ist ein Softphone, eine Software, die du auf deinem Handy installierst und die auf einen Befehl ("ein Anruf geht ein") wartet und sich dann einschaltet. Dann wird eine Verbindung über das Internet zu deinem Mobiltelefon hergestellt und das Telefonat wird auf diese Weise geführt.

Der Anruf wird also nicht über das Netz des Mobilfunkbetreibers abgewickelt, und das spart die Zusammenschaltungsgebühren, die für den Abschluss eines Mobilfunkgesprächs anfallen. Schließlich ist das Telefongespräch jetzt zu Datenpaketen geworden, die hin- und hergeschickt werden. Die Mobilfunknetze sehen die Daten, nicht die Sprache, und dieser Datenverkehr ist in deinem Datenpaket enthalten (überprüfe, ob du unbegrenzte Daten in deinem Sprachpaket hast, sonst zahlst du immer noch für diesen Anruf, der scheinbar billiger ist).

Nachteile des Sprach- gegenüber dem Datenverkehr

Es gibt jedoch ein großes Aber... Natürlich kannst du Sprache über das Internet transportieren, und das funktioniert sehr gut über feste Internetverbindungen, zwischen Bürostandorten und zwischen Heimstandorten, aber eine Sprachverbindung zwischen einem festen Gerät und einem mobilen Gerät oder zwischen zwei mobilen Geräten über das Mobilfunknetz ist und bleibt schwierig.

Deshalb haben die Mobilfunknetze eine Unterscheidung zwischen Sprachverkehr (der in Minuten abgerechnet wird und über deine Handynummer läuft) und Datenverkehr (der in Gigabyte abgerechnet wird) getroffen.

Der Sprachverkehr hat Vorrang und wird in den Mobilfunknetzen auf besondere Weise behandelt. Er ist immer teurer als ein normales Internetpaket. Warum das so ist? Weil Sprache empfindlicher ist. Du willst keine Echos, Schluckauf, Verzögerungen und natürlich willst du immer, dass dein Telefon klingelt, wenn ein Anruf eingeht!

Du hast also über mobile Verbindungsraten, Sprach- und Datenverkehr gelesen und weißt, dass Sprache in den Netzen etwas mehr Aufmerksamkeit und Priorisierung erfordert. Und dass dein Handy selbst, was die Hardware angeht, auf die Mobilfunknetze reagiert. Wenn ein großer Anbieter wie Vodafone oder T-Mobile ein Mobilfunknetz aktiviert oder ausbaut, tun sie das nur mit Geräten, von denen sie genau wissen, dass sie auf alle verfügbaren mobilen Geräte abgestimmt sind. Es ist also ein funktionierendes Ganzes geworden, und das Handy funktioniert immer wie gewohnt.

Voice over Internet voor je mobiele telefoon: hoe werkt het?

Jetzt kommen wir zum vielleicht wichtigsten Teil: Sprache über das Internet zu deinem Handy.

Im Laufe der Jahre gibt es immer wieder Start-ups, die versuchen, die Telefonie neu zu erfinden oder sie billiger zu machen. Und wie? Indem sie Apps entwickeln, mit denen du eingehende Anrufe empfangen kannst. Diese Lösung wird jedoch nie die gleiche Qualität und vor allem Zuverlässigkeit bieten wie die Sprachübertragung über das Mobilfunknetz der Mobilfunkbetreiber. Und jetzt weißt du auch, warum: Sprache ist einfach etwas spezieller als Daten, sie erfordert mehr Spezialisierung und hat einen höheren Preis. Stell dir andererseits vor, jeder installiert eine App auf seinem Handy, wir lassen die Anrufe über das Datennetz der Mobilfunkbetreiber kommen, wir zahlen Daten und keine Zusammenschaltung, das spart Millionen, wenn nicht Milliarden! Leider funktioniert das nicht. Und warum nicht?

Der Hauptgrund ist, dass Apps nach einer bestimmten Zeit nicht mehr aktiv sind. Sie gehen in den Schlafmodus. Das soll den Akku deines Handys schonen. Wenn du deine App gar nicht gestartet hast, geht sie auch nicht in den Schlafmodus und funktioniert nicht mehr.

Das ist (kurz gesagt) der Grund, warum es nicht möglich ist, 100% zuverlässige Anrufe auf dein Handy zu übertragen. Niemals.

Ein Mobiltelefon sollte eine möglichst lange Akkulaufzeit haben. Das ist es, was die Nutzer/innen wollen: Sie wollen ihr Handy abends aufladen und am nächsten Morgen einen vollen Akku haben, der den ganzen Tag hält. Und das geht nicht, wenn du dein Handy den ganzen Tag mit der App laufen lässt. Also geht die App nach einer Weile in den Schlafmodus oder sie ist überhaupt nicht aktiv, wenn du sie nicht jeden Tag gestartet hast.

Natürlich gibt es Umgehungsmöglichkeiten. Es gibt sogar offizielle Protokolle, mit denen du Apps aus der Ferne starten oder aufwecken kannst. Nur: Das funktioniert nie so zuverlässig wie der offizielle Weg, einen Anruf über die mobile Verbindung zu deinem Handy anzubieten. Es kommt immer wieder vor, dass deine App nicht oder zu spät startet. Du kannst dir dessen nie zu 100% sicher sein. Deshalb ist der Status deines Handys wichtig: Ist es im Sperrmodus?

Lies darüber bei Apple oder im Reddit-Forum Voip Push Not Received.

Du kannst auch googeln nach: Voip App Wacht bei Anruf nicht auf

Du wirst auch oft gute Bewertungen von Parteien lesen, die Anrufe über die App zustellen: Bedenke also: Wenn Leute einen Dienst testen, haben sie die App geöffnet, und in 99% der Fälle läuft es gut. Erst nach ein oder zwei Tagen fängt sie an, Schluckauf zu zeigen und: Wie kannst du wissen, dass du einen Anruf verpasst? Es ist unwahrscheinlich, dass der Anrufer dich wieder anruft oder dir eine E-Mail schreibt.

Über das Belfabriek Softphone

Belfabriek hat auch ein Softphone, und zwar ein gutes, das sowohl auf dem Handy als auch auf dem Computer funktioniert. Und es verfügt über alle Protokolle (CallKit Apple) und Push-Benachrichtigungen, die wir verwenden, damit das funktioniert. Aber: Unsere Softphones werden vor allem auf Computern benutzt (man kann dann mit einem Headset telefonieren und braucht das Tischtelefon nicht mehr) und nicht so oft auf Mobiltelefonen. Oder das Softphone wird verwendet, um ausgehende Anrufe mit deiner geschäftlichen Telefonnummer zu tätigen. Ja, auch das funktioniert immer gut.

Zuverlässige Fixed-to-Mobile-Lösung für alle

Uns fällt keine Branche oder kein Beruf ein, bei dem der Kunde sagt: Ich will eine Festnetz-zu-Mobiltelefon-Lösung und es macht mir nichts aus, ab und zu einen Anruf zu verpassen. Vielleicht der Festivalveranstalter, der an zwei Tagen viel Verkehr erwartet, mit Freiwilligen arbeitet und kein Budget hat. Und wenn ein Anrufer nicht durchkam, die Verbindung schlecht war oder er noch einmal anrufen musste, war das kein Problem.

Aber der Tierarzt, das Nagelstudio, der Maler und andere Selbstständige, für die jeder Anruf wichtig ist und die davon ausgehen müssen, dass er durchkommt: Es ist gut zu wissen, dass Belfabriek jeden Anruf vom Festnetz auf das Handy umleitet, und zwar auf offiziellem Weg, über die eigene Zusammenschaltung mit den Mobilfunkbetreibern!

Also registriere jetzt deine eigene Telefonnummer und lass deine Anrufe perfekt auf dein Handy umleiten! Ohne Schluckauf! Und mit Funktionen wie Anrufaufzeichnung, Auswahlmenü oder Begrüßungstext!

Verwandte Artikel:

Ideal für Freiberufler und Berufseinsteiger: feste Nummer auf deinem Handy!

Eingeordnet Servicenummers

Willst du eine lokale Telefonnummer oder eine zusätzliche Telefonnummer für deine Geschäftsgespräche? Dann ist eine Festnetznummer auf dem Handy die ideale Lösung!

Festnetznummer auf deinem Mobiltelefon

Eingeordnet Servicenummers

Eine zusätzliche Festnetznummer auf deinem Handy: Wir liefern die Anrufe dorthin, wo du sie haben willst, z.B. auf dein Handy oder deinen Festnetzanschluss.

Belfabriek Telefonanlage

Die umfassendste Telefonanlage auf dem Markt. Aus der Wolke. Funktioniert mit all Ihren Geräten: fest, mobil, zu Hause oder im Unternehmen.

Tischtelefon

Ein vorkonfiguriertes Gerät für ein Plug 'n' Play-Erlebnis

Softphone

Empfangen und tätigen Sie geschäftliche Anrufe auf Ihren vorhandenen Mobiltelefonen

Web-Interface

Verwalten Sie alle Nummern und Verbindungen online

Mobile Apps

Setzen Sie sich selbst auf verfügbar oder nicht verfügbar, um Anrufe entgegenzunehmen

Festnetznummer auf dem Handy

Deine Anrufe direkt auf dein Mobiltelefon

Unverbindlich testen