Registrieren Sie Ihre eigenen 0800/032/Lokale/Internationale Nummern direkt online

Deutschland:0800 3305106
Österreich:0800 07 01 83

Welche Telefonanlage? Vergleich Telefonanlage Anbieter [2022]

Veröffentlicht in Hilfsmittel für Telefonsysteme

Wie wählen Sie eine Telefonanlage aus, die zu Ihrer Organisation passt?

Eine Telefonanlage, was ist das eigentlich?

Telefonzentralen gehören eigentlich der Vergangenheit an. In der Vergangenheit wurden sie viel häufiger verwendet als heute. Früher musste man erst eine Telefonzentrale anrufen, bevor man mit demjenigen sprechen konnte, der einen eigentlich sprechen wollte. Die Telefonzentrale musste Sie mit dem richtigen Ansprechpartner verbinden. Viele Menschen denken, dass es keine Telefonzentralen mehr gibt. Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, was eine moderne Telefonanlage ist. Eine moderne Telefonanlage arbeitet nicht mehr mit Telefonisten, sondern mit dem Internet. Auf diese Weise werden Sprache und Daten zusammengeführt, was den gesamten Prozess erheblich beschleunigt und vereinfacht. Derzeit gibt es zwei Arten von modernen Telefonzentralen: VoDSL und VoIP.

Brauche ich ein virtuelles Callcenter?

Dies ist natürlich von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Wenn Sie ein Einzelunternehmer oder ein kleines Unternehmen sind, das nicht viele eingehende oder ausgehende Anrufe bearbeitet, ist ein Callcenter möglicherweise nicht notwendig. Wenn Sie jedoch ein Unternehmen führen, in dem das Telefon einer der wichtigsten Kommunikationskanäle für Ihre Kunden ist, dann ist ein Callcenter auf jeden Fall ein Muss.

Natürlich ist es für die Kunden sehr wichtig, dass sie einen guten Service erhalten, wenn sie sich an Ihren Kundendienst wenden. Wenn sie eine ausgezeichnete Erfahrung machen und mit dem Kontakt mit dem Callcenter-Mitarbeiter zufrieden sind, hinterlässt dies einen guten Eindruck. Sie werden einen treuen Kunden haben, der nicht so leicht zur Konkurrenz wechseln wird. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihren Kunden ein hervorragendes Callcenter-Erlebnis bieten können. Mit einem virtuellen Callcenter können Sie sowohl eingehende als auch ausgehende Anrufe bearbeiten und Ihren Kunden einen hervorragenden Service bieten.

Was sind die Vorteile einer Cloud Telefonanlage?

Inzwischen ist klar, dass ein virtuelles Callcenter viele Vorteile hat. Im Folgenden erläutern wir einige der Vorteile.

Keine Hardware-Anforderungen für die Telefonie: Für die Abwicklung von Anrufen benötigen Sie kein festes Telefon mehr, das an das Telefonnetz angeschlossen ist. Sie können einfach einen Computer, einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone verwenden.

Schnelle Installation: Sie können innerhalb weniger Minuten ein Callcenter einrichten und Mitarbeiter hinzufügen. Laden Sie die Telefonanlage App herunter und installieren Sie sie (mittels QR-Code) und Sie können sofort loslegen.

Nehmen Sie Anrufe von überall aus an: Ihre Mitarbeiter sind nicht mehr an einen festen Standort gebunden und können Anrufe von überall aus annehmen, sei es vom Büro oder sogar von zu Hause aus.

Änderung der Erreichbarkeit: Callcenter-Mitarbeiter können sehr einfach angeben, wann sie erreichbar sind oder nicht. Sie können zwischen verschiedenen Zuständen wählen: verfügbar, nicht verfügbar oder in Pause. Dieser Status wird sofort im System aktualisiert, so dass eingehende Anrufe automatisch an einen verfügbaren Agenten weitergeleitet werden.

Unbegrenzte Skalierbarkeit: Mit einer VoIP-Telefonanlage genießen Sie unbegrenzte Skalierbarkeit. Mitarbeiter können problemlos hinzugefügt oder entfernt werden, so dass das System mit Ihrem Unternehmen wachsen kann.

Zusätzliche Funktionen: Ein virtuelles Callcenter verfügt über zahlreiche zusätzliche Funktionen wie einen digitalen Anrufbeantworter, eine Warteschlange für den Fall, dass Mitarbeiter nicht erreichbar sind, eine Begrüßungsnachricht, ein Auswahlmenü, um Anrufer an die richtige Person oder Abteilung weiterzuleiten, Anrufaufzeichnung, Statistiken und vieles mehr.

Sie müssen kein externes Callcenter beauftragen: Da die Einrichtung und Verwaltung Ihres eigenen Callcenters so einfach ist, müssen Sie nicht mehr in ein externes Callcenter investieren. Dadurch haben Sie nicht nur mehr Kontrolle über die Vorgänge im Callcenter, sondern können auch erhebliche Einsparungen erzielen.

Ihr eigenes virtuelles Callcenter einrichten

Die Einrichtung eines eigenen virtuellen Callcenters ist gar nicht so schwierig. Mit Hilfe der richtigen Software können Sie selbst loslegen. Die Belfabriek-App für iPhone, iPad und Android ist eine gute Lösung für diese Aufgabe. Die App eignet sich für verschiedene Arten von Organisationen, von KMU, Start-ups, großen Unternehmen bis hin zu Behörden. Es ist einfach einzurichten und bequem zu benutzen, sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Verwalter des Unternehmens.

Um das virtuelle Callcenter einzurichten, müssen alle Mitarbeiter die App herunterladen und auf ihrem Gerät installieren. Jeder im Team, der die App nutzt, ist dann Teil des virtuellen Callcenters. Die Mitarbeiter können dann über die App ihren Status angeben, wobei sie zwischen drei verschiedenen Optionen wählen können: verfügbar, nicht verfügbar oder in Pause. Das virtuelle System weiß dann genau, welcher Mitarbeiter frei ist, um Kunden zu bedienen und eingehende Anrufe entgegenzunehmen. Wo auch immer diese Mitarbeiter sind, ob im Büro oder zu Hause, sie sind alle Teil des Systems und können den Kunden schnell helfen.

Kurz gesagt, mit einem virtuellen Callcenter erhalten Sie eine ganze Reihe nützlicher Funktionen in einer Telefonanlage, die es den Mitarbeitern ermöglicht, eine große Anzahl eingehender Anrufe von verschiedenen Standorten aus zu bearbeiten und jedem Anrufer einen ausgezeichneten Kundendienst zu bieten. Ideal für jedes Unternehmen, das seinen Kunden das Beste vom Besten bieten möchte!

Einzigartige Vorteile der Belfabriek Telefonanlage

- Komplettes Telefonanlage Paket: Geschäftstelefon, Online-Anrufsoftware, Webportal und Apps (iPhone, Android)

- Alle Funktionen, die Ihre Geschäftstelefonie weiter professionalisieren können, wie z. B. Anrufaufzeichnung, Auswahlmenü und Warteschleife, sind kostenlos enthalten.

- Keine neue Hardware oder Telefone erforderlich

- Einfache Registrierung aller möglichen professionellen Geschäftsrufnummern: 0800, 032, lokal (Berlin 030, Hamburg 040, München 089, Frankfurt 069 usw.), international (z.B. Vereinigte Königreich, USA, Frankreich).

- Pauschalpreis ab 22,5 pro Monat.

- Installieren Sie unsere Business-Telefon-Apps einfach per QR-Code sowohl für Android als auch für iOS.

Jetzt mit einem KOSTENLOSEN Yealink VoIP-Telefon zum unverbindlichen Testen

Und zu guter Letzt, für (kleine) Selbständige und Organisationen, die Covid-19-Verkäufe verloren haben, können wir Ihr erstes Yealink-Geschäftstelefon im Wert von 75 Euro kostenlos versenden. Für andere Unternehmen können wir ein unverbindliches Probetelefon anbieten. Diese Telefone sind vorkonfiguriert, so dass man sie einfach anschließen und anrufen kann. Die Installation einer VoIP-Telefonanlage ist also ein Kinderspiel. Eine 5-Jahres-Garantie ist inbegriffen. Das Yealink T-43U SIP ist nicht nur ein weiteres Business-Telefon, sondern unserer bescheidenen Meinung nach das Nonplusultra unter den Hardphones. Unsere Experten kennen das Telefon in- und auswendig. Obwohl das Telefon sehr benutzerfreundlich ist, können Sie sich darauf verlassen, dass unsere Spezialisten Ihnen bei Fragen schnell helfen können.

Verwandte Artikel:

Telefonzentrale Tipps : die Do's und Don'ts

Speziell für Beschäftigte, die Geschäftstelefone benutzen, haben wir eine Reihe von Best Practices aufgelistet. Schließlich ist die Etikette für geschäftliche Anrufe eine ganz andere als für private Anrufe.

Wie lange ist die Nutzungsdauer einer Telefonanlage 2022?

Wie du eine Telefonanlage mit optimaler Lebensdauer auswählst